Kontinuierliche Blechdickenmessung

 | Einseitiges System | Zweiseitige Systeme |

  • Kontinuierliche Messung der Dicke von FE- und NE-Metallen durch bewährte Technologien.
  • Für Stanz- und Schneidepressen, Längsteilanlagen, Querteilanlagen, Rollscheren und andere coilverarbeitende Anlagen.
  • Berührungslose Systeme, laserbasiert messend.
  • RD thickness measuring systems

    Zweiseitige Systeme Laserbasiert

    Die i!mensio Banddickenmess-Systeme wurden speziell für schnell laufendes Stahlband/Metallband, insbesondere in Kaltwalzwerken entwickelt.

  • RD thickness measuring systems

    Zweiseitige Systeme Laserbasiert

    Die i!mensio Banddickenmess-Systeme wurden speziell für schnell laufendes Stahlband/Metallband, insbesondere in Kaltwalzwerken entwickelt.

  • RD thickness measuring systems

    Zweiseitige Systeme Laserbasiert

    Die RD Banddickenmess-Systeme wurden speziell für schnell laufendes Stahlband/Metallband, insbesondere in Kaltwalzwerken entwickelt.

  • RD Thickness Measuring Systems

    Zweiseitige Systeme Laserbasiert

    Die RD Banddickenmess-Systeme wurden speziell für schnell laufendes Stahlband/Metallband, insbesondere in Kaltwalzwerken entwickelt.

  • MDM60

    Einseitiges System

    Das MDM60 System ist seit vielen Jahren in vielen verschiedenen Bandverarbeitungsanlagen für Stahl im Einsatz - vom dünnen Weißblech bis zu Automobilblechen.

Die Blechdicke ist ein wichtiger Prozessparameter für den Werkzeug- und Maschinenschutz z.B. in Richtanlagen, zur Kontrolle der Produktqualität nach ISO 9000, in Platinenschneidanlagen oder Scherenlinien oder zur Kontrolle der Kosten des beschafften Materials.

ROLAND ELECTRONIC liefert sowohl einseitig messende als auch kontaktlose doppelseitig messende Dickenmessgeräte.  Zum Einsatz kommen magnetische, induktive oder kapazitive Messverfahren. Neu hinzugekommen ist die berührungslos traversierende Dickenmessung mit Hilfe der Lasertriangulation.

Nach oben