SIS XP

SIS XP

Einsatzbereich

  • Spacing-Kontrolle in Stahlcordschneide- und Spleissanlagen
  • geeignet für Body Ply und Breaker Liner Anlagen
  • Spacing-Kontrolle in Reifenaufbaumaschinen

 

Merkmale

  • PC-Plattform unter Windows XP(R)
  • Sensor array mit bis zu 16 Sensoren
  • Hohe Fehlernachweisbarkeit mit Protokollierung
  • Magnetisches Funktionsprinzip
  • Zentrale Auswertung und Bedienung
  • Visualisierung der Sensorsignale
  • Potentialfreie Meldeausgänge für den SPS-Anschluss

 

Technische Daten

Einsatzbereich: Spacing-Kontrolle in Stahlcordschneide- und Spleissanlagen
Material: Stahlcord Band
Meßmethode: einseitig berührend
Funktionsprinzip: Magnet-induktives Verfahren
Programme: Nicht begrenzt
Besonderheiten: PC-Plattform unter Windows XP®
Visualisierung der Sensorsignale in Echtzeit